Connection: close

Artikel zum Thema: VwGH

294 Ergebnisse zum Thema "VwGH"
Ergebnisse 1 bis 6

08

19

Umsatzsteuerfreie Sonderklassegebühren eines Arztes

Umsatzsteuerfreie Sonderklassegebühren eines Arztes

Ärzte erzielen mit ihrer Tätigkeit Einkünfte aus selbständiger Arbeit , welche in der Umsatzsteuer unecht befreit sind, weshalb auch ein Vorsteuerabzug nicht möglich ist. Diese Befreiung gilt jedoch nur für Umsätze , die in direktem Zusammenhang mit...

Unbeschränkte Steuerpflicht für Hauptwohnsitzbefreiung

Die Hauptwohnsitzbefreiung ermöglicht die Befreiung von der Immobilienertragsteuer und somit die steuerliche Freistellung des Veräußerungserlöses aus Eigenheimen bzw. Eigentumswohnungen samt Grund und Boden. Dafür muss der Hauptwohnsitz...

08

19

Unbeschränkte Steuerpflicht für Hauptwohnsitzbefreiung

07

19

Zur Abzugsfähigkeit von Aufwendungen aus Stock Option Programmen

Zur Abzugsfähigkeit von Aufwendungen aus Stock Option Programmen

Stock Option Programme als Vergütungsbestandteil von Führungskräften und Mitarbeitern stellen einen beliebten Anreiz für eine langfristige Unternehmensorientierung dar und binden die Mitarbeiter an den Shareholder Value des Unternehmens . Über Aktienoptionen...

BFG zur Werbeabgabepflicht von "Huckepackwerbung" an personalisierte Adressaten

Bei "Huckepackwerbung" hängt sich eine Werbekampagne an eine bereits laufende Vermarktungsaktion an und verursacht dadurch keine oder zumindest deutlich geringere Kosten . Im vor dem BFG gelandeten Fall wurden Werbeprospekte und Kataloge anderer...

07

19

BFG zur Werbeabgabepflicht von "Huckepackwerbung" an personalisierte Adressaten

07

19

Beschränkung maximal abzugsfähiger ausländischer Sozialversicherungsbeiträge?

Beschränkung maximal abzugsfähiger ausländischer Sozialversicherungsbeiträge?

Der Verwaltungsgerichtshof hatte sich (GZ Ra 2017/13/0042 vom 21.11.2018) mit dem Fall zu beschäftigen, in dem ein deutscher Arbeitnehmer nach Österreich entsendet wurde und hier aufgrund seiner Ansässigkeit die unbeschränkte Steuerpflicht begründete. Da er jedoch...

VwGH zur Kleinunternehmerregelung für beschränkt Steuerpflichtige

Eine wichtige Umsatzsteuerbefreiung in Österreich stellt die Kleinunternehmerregelung dar. Demnach sind Umsätze von der Umsatzsteuer befreit, wenn diese im Veranlagungszeitraum 30.000 € nicht übersteigen . Hierbei handelt es sich um eine "...

04

19

VwGH zur Kleinunternehmerregelung für beschränkt Steuerpflichtige
Beiträge / Seite